Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

DGI und b.i.t.sofa Aktuell: Was tun gegen Fake Konferenzen und Raubverlage?

12. Oktober, 12:00 - 13:00

Am Freitag dem 12. Oktober 2018 von 12:00 bis 13:00 Uhr hat die DGI-Fachgruppe Akademische Integrität illustre Gästen zum Motto „Was tun gegen Fake Konferenzen und Raubverlage“ zum b.i.t. sofa Aktuell auf der Academic & Business Information Stage (Halle 4.2 N 101) eingeladen. Es werden folgende Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft, Verlagswesen und Hochschulbibliotheken diskutieren:

Als Moderator:

  • Dr. Rafael Ball (Direktor der Zürcher ETH Libraries und Chefredakteur der bibliothekswissenschaftlichen Zeitschrift B.I.T. online)

Auf dem Podium:

  • Dr. Xenia van Edig (Business Development, Copernicus Gesellschaft mbH Göttingen)
  • Univ.-Prof. Dr. Claudius Gros  (Professor für Theoretische Physik und Mitglied der Kommission zum Umgang mit wissenschaftlichem Fehlverhalten an der Goethe-Universität Frankfurt)
  • Hannfried von Hindenburg (Senior Vice President Global Communications Elsevier)
  • Univ.-Prof. Dr. Uwe Schmidt (Leiter Zentrum für Qualitätssicherung an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Leiter der Geschäftsstelle des Hochschulevaluierungsverbunds)
  • Nicole Walger (Stellvertretende Direktorin der UB Siegen und Sprecherin der DGI-Fachgruppe „Akademische Integrität“)

 

Details

Datum:
12. Oktober
Zeit:
12:00 - 13:00
Veranstaltungkategorien:
,

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Information und Wissen e.V. (DGI)

Veranstaltungsort

Messe Frankfurt Halle 4.2
Ludwig-Erhard-Anlage 1
Frankfurt am Main, Hessen 60327 Deutschland
+ Google Karte