Trotz der unvorhersehbaren Entwicklung der Coronavirus-Pandemie hat der Vorstand der DGI nach langem Abwägen beschlossen, zu versuchen, die Mitgliederversammlung 2020 im Dezember 2020 noch durchzuführen. Wegen der anstehenden Vorstandswahlen ist eine Präsenzversammlung erforderlich. Sollte ein Treffen im Dezember nicht durchführbar sein, werden die Mitgliederversammlung für das Jahr 2020 und damit auch die Vorstandswahlen unter Berufung auf Artikel 2 §5 des Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht entsprechend den gesetzlichen Vorgaben ins Jahr 2021 verschoben. Wir bitten alle DGI-Mitglieder für diesen Schritt um Verständnis.
Außerdem fordern wir alle Mitglieder dazu auf, Kandidatinnen oder Kandidaten für die Wahl zum Vorstand vorzuschlagen oder selbst zu kandidieren. Ein entsprechendes Formular finden Sie im Mitgliederbereich der DGI-Website. Der Jahresbericht 2019, der Jahresabschluss 2019, der Wirtschaftsplan 2020, der Kassenprüfungsbericht für 2019 sowie das Protokoll der Mitgliederversammlung 2018 werden ebenfalls im Mitgliederbereich zur Verfügung gestellt.

Anlagen

  1. Jahresbericht 2019
  2. Rechnungsabschluss 2019
  3. Rücklagen 2017 bis 2020
  4. Kassenprüfungsbericht für 2019
  5. Wirtschaftsplan 2020
  6. Wahlvorschlag 2020