Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

KI-Schreibwerkstatt I für Anfänger:innen mit keinem oder wenig Vorwissen

25. Januar , 9:30 12:30

KI Schreiben Texttools
KI-basierte Texttools für die eigene Arbeit nutzen

Durch die Veröffentlichung von ChatGPT stehen generative Tools auf Basis von Künstlicher Intelligenz (KI) nun auch im Fokus der breiten Öffentlichkeit. Diese basieren zumeist auf Large Language Models LLM und können sprachlich erstaunlich gute Texte produzieren. Dadurch entsteht der Eindruck, dass auch der Inhalt korrekt sein muss. Doch noch oft „halluzinieren“ diese Anwendungen. Zudem stellen sich rechtliche Fragen – woher werden die Textteile genommen? Was passiert mit den Eingaben?

Dieses Praxisseminar führt Sie für eine erste Orientierung in die Welt der generativen KI-Tools ein. Sie erhalten einen Einblick in die Entwicklung und Funktionsweise und können dann selbst eine konkrete Aufgabe bearbeiten.

Im Anschluss diskutieren wir Ihre Eindrücke und Fragen: Könnten Sie sich vorstellen, ein KI-Tool in Ihre Arbeitsabläufe zu integrieren? Welche Aufgaben ließen sich mit KI-Tools unterstützen? Welche Hürden sehen Sie? Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich durch die rasante Entwicklung wie ChatGTP und andere Anwendungen?

Folgende Tools werden vorgestellt:

Methoden:

Impulsvortrag, Einzelarbeit, Teamarbeit, Diskussion

Referentin:

Johanna Gröpler ist stellvertretende Teamleiterin Auskunft & Teaching Library, Schreibberatung an der Universitätsbibliothek der Freien Universität Berlin. Sie ist Gründungsmitglied des virtuellen Kompetenzzentrums „Schreiben lehren und lernen mit KI“ sowie des Vorstand des Vereins PARWIN Promoting Academic Research and Writing – an International Network

Teilnehmeranzahl:

maximal 15 Personen

Technik:

Benötigt wird ein internetfähiges Endgerät (PC oder Laptop). In der Regel finden die Seminare über Zoom statt. Für Zoom benötigen Sie zudem eine Webcam sowie ein Headset oder ein anderes Audiosystem.

Tools:

Für eine aktive Bearbeitung einer konkreten Aufgabe im Seminar ist es ratsam, wenn Sie sich vorab bei den aufgeführten Tools anmelden, sofern dies notwendig ist (s. Liste)

Kosten:

EUR 88,00- zzgl. 7% MwSt. (DGI-Mitglieder)
EUR 98,00- zzgl. 7% MwSt. (Nicht-Mitglieder)

Deutsche Gesellschaft für Information und Wissen e.V. (DGI)

online

Deutschland Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden