Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Seminar: Methoden und Instrumente der formalen und inhaltlichen Informationserschließung II

29. Oktober, 9:30 - 13:00

Modul 2 - Klassifikationen, Thesauri, Taxonomien und Ontologien -

Mit zunehmender Ausdifferenzierung der Wissenschaften haben sich für die inhaltliche Erschließung, Sortierung und Ablage von Informationen jeglicher Art immer komplexere Systeme – von der einfachen Klassifikation über Thesauri mit kontrolliertem Fachvokabular bis hin zu semantischen Wissensnetzen – herausgebildet. Auch hat das Internet eine kollaborative Verschlagwortung (Tagging) von Informationen ermöglicht, aus der freie Schlagwortsamm­lungen (Folksonomien) hervorgehen.

Da für viele Fachgebiete und Wirtschaftszweige bereits langjährig erprobte und gut gepflegte Vokabulare vorliegen, muss das Rad nicht immer neu erfunden werden.

Aufbauend auf dem Seminarmodul „Metadaten gegen das Informationschaos“ möchten wir mit Ihnen in diesem Seminar die verschiedenen Ordnungs- und Erschließungssysteme, ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede näher betrachten. Ausgehend von Ihren Themenfeldern und aktuellen Herausforderungen werden wir konkrete Beispiele darauf hin untersuchen, ob sie für den Einsatz bei Ihnen in Ihrem jeweiligen Unternehmen geeignet sind.

Dieses Online-Seminar kann auch in Kombination mit dem Online-Seminar "Methoden und Instrumente der formalen und inhaltlichen Informationserschließung I" besucht werden.

Anzahl der Teilnehmenden

 

Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf max. 10 beschränkt. Damit soll eine möglichst direkte Kommunikation zwischen Lernenden und Lehrenden sowie ein produktives Umfeld für praktische Lerneinheiten sicher gestellt werden.

Tool

Aufgrund unserer Erfahrungen verwenden wir für das Online-Seminar ZOOM, da es am stabilsten läuft. „Zoom“ ist ein Service der Zoom Video Communications, Inc. (55 Almaden Boulevard, 6th Floor, San Jose, CA 95113, USA). Für die notwendige technische Infrastruktur vor Ort zur Teilnahme an der Veranstaltung sind die Teilnehmer selbst verantwortlich. Der Veranstalter stellt den Zugang zum Konferenzdienstleister sowie den notwendigen Login zur Verfügung. Anschauliche Informationen zu ZOOM im Bildungsbereich finden Sie bspw. unter [https://www.saferinternet.at/news-detail/zoom-oder-nicht-zoom/]

Referentin

Gudrun Schmidt ist Beraterin und Trainerin für Informationsorganisation, Wissensmanagement und Kommunikation mit langjähriger Berufspraxis in der Informationsbranche sowie in internationalen Projekten.

 

Preise

EUR 80,00- inkl. 5% MwSt.

EUR 95,00- inkl. 5% MwSt.

EUR 145,00- inkl. 5% MwSt.

EUR 175,00- inkl. 5% MwSt.

Modul II, für DGI-Mitglieder

Modul II, für Nicht-Mitglieder

mit Modul I, für DGI-Mitglieder (DGI-Online-Seminar: Methoden und Instrumente der formalen und inhaltlichen Informationserschließung I)

mit Modul I, für Nicht-Mitglieder (DGI-Online-Seminar: Methoden und Instrumente der formalen und inhaltlichen Informationserschließung I)

Details

Datum:
29. Oktober
Zeit:
9:30 - 13:00

Veranstalter

Deutsche Gesellschaft für Information und Wissen e.V. (DGI)

Veranstaltungsort

online
Deutschland + Google Karte anzeigen