DGI-Praxisseminar

"Erfolgreich Recherchieren"

Jeder kann Suchworte in Google eingeben, doch die wenigsten Nutzer stört es, dass sie tausende von Ergebnissen erhalten. Warum? Weil die meisten Menschen, die im World Wide Web recherchieren, sich höchstens die ersten drei Treffer ansehen, manchmal auch die ersten zehn Treffer. Eine kritische Auseinandersetzung mit den Ergebnissen findet vorwiegend nicht statt. Das ändert sich erst, wenn Fragestellungen auftauchen, zu deren Beantwortung fundierte Kenntnisse gehören. Um eine wissenschaftliche Recherche oder eine Recherche mit wirtschaftlichem Hintergrund durchführen zu können, ist es wichtig gute Informationsquellen und/oder Suchinstrumente sowie Suchstrategien zu kennen.   Sie erhalten in diesem Kurs eine Einführung in die Quellensuche zu verschiedenen Fachbereichen und lernen Suchmöglichkeiten und Suchstrategien in unterschiedlichen Wirtschaftsdatenbanken (z. B. Genios, Econ Biz) und Statistikportalen (z. B. Destatis) , aber auch die fortgeschrittene profesionelle Suche mit Google kennen.

Die Referentin

Tania Estler Ziegeler

Tania Estler-Ziegler war nach ihrer Ausbildung zur Wissenschaftlichen Dokumentarin in der Rechercheabteilung einer Unternehmensberatung tätig. Seit 2010 bildet Sie Umschüler zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste bei der indisoft GmbH in Berlin aus und gibt Recherchekurse an der FH Potsdam in der Fernweiterbildung Bibliothek. Sie ist seit 2014 Vorstandsvorsitzende des Berliner Arbeitskreis Information (BAK).

Tickets

Wann:

8.Juni 2016, 9:00-17.00

Wo:

DGI-Geschäftsstelle
Windmühlstrasse 6
60354 Frankfurt am Main