IWP 4-2016 online verfügbar

By 29. August 2016 Allgemein No Comments

Liebe Mitlieder der DGI,

Heft 4-2016 der IWP ist seit 25. August online verfügbar und für Sie über die DGI-Website entgeltfrei zu nutzen, wenn Sie sich im Mitgliederbereich einloggen und von dort auf die Seite von De Gruyter weiterklicken.

Die Redaktion freut sich über Rückmeldungen. Was fanden Sie interessant, was war für Sie irrelevant?

Die Inhalte des aktuellen Hefts finden Sie für eine erste Orientierung unten. Die Druckausgabe wird vermutlich Anfang September ausgeliefert.

Viele Grüße

Marlies Ockenfeld

 

Inhalte

 

Dokumentation

Ingetraut Dahlberg

Dokumentenkunde – Dokumentologie: damals – und heute? – 195

 

Axel Ermert

Zwischen Katalogisierung und Inhaltserschließung: Codierung von Dokumentarten – eine offene oder versteckte Aufgabe in Informationssystemen. Nachbemerkungen zu einem nach wie vor aktuellen Thema – 205

 

Manuela Gastmeyer, Max-Michael Wannags und Joachim Neubert

Relaunch des Standard-Thesaurus Wirtschaft – Dynamik in der Wissensrepräsentation – 217

 

DGI-Konferenz 2016

Peter Böhm und Marc Rittberger

Einsatz von Webanalyse in überregionalen Informationsinfrastruktureinrichtungen – 241

 

Darmstädter Symposium Informationswissenschaft 2016

Johannes Graupe

Gedanken zur Weiterentwicklung informationswissenschaftlicher Studiengänge am Beispiel der Hochschule Darmstadt – 252

 

Personalien

Wolfgang G. Stock

Norbert Henrichs (1935–2016): Pionier der Informationswissenschaft in Deutschland – 257

Jürgen Krause † – 269

Reinhard Supper-Jüdefeld † – 270

 

New Comer Forum

Raphael Kubke

Social Media gesteuertes Wissensmanagement – 271

 

Buchbesprechungen

Constantin Cazan

Huemer, Hermann und Carola Wala (Hrsg.): Chronik einer wunderbaren Feindschaft – 275

Werner Schweibenz

Nielsen, Lene: Personas –User Focused Design – 276

Barbara Müller-Heiden

Wiesenmüller, Heidrun und Silke Horny: Basiswissen RDA. Eine Einführung für deutschsprachige Anwender – 278

 

Informationen

Aufstiegschance: Fachwirtfortbildungen in Hessen und NRW – 281

Die „FaMI-Ausbildung“ bei indisoft – 282

Studium und Weiterbildung Data Scientist – 283

DsiN-Index 2016: Digitale Vertrauenskrise abwenden – 284

Steilvorlagen für den Unternehmenserfolg 2016 – 285

Call for Papers ISI 2017 – 285

OEB 2016 – Owning Learning – 285

Dokumentieren im digitalen Zeitalter – 286

Indexing Conference 2016 – 286

 

Nachrichten

DIMDI bleibt WHO-Kooperationszentrum für internationale Klassifikationen – 287

OA-Publikationsplattform PUBLISSO Books – 287

Nachnutzung von Open-Access-Abbildungen – 287

Daten gegen Bezahlung – 288

Privacy-Boxen sichern Privatspäre – 288

Acronis-Rechenzentrum auch in der Schweiz – 288

 

Aus der DGI

DGI wieder auf der IT&Business – 289

Die DGI auf der Buchmesse 2016 – 289

DGI-Praxistage 2016 zu Predictive Analytics – 289

DGI-Forum Wittenberg 2017 – 289

DGI-Mitglieder gestalten mit – Neuausrichtung des DGI-Weiterbildungsangebots – 290

DGI-Konferenz 2016 – 290

Zertifikatslehrgang Informationsassistenz 2016 abgeschlossen – 291

DGI-Treffen: Hochschule meets Wirtschaft – 292

DGI-Mitgliederversammlung – Protokoll und Bericht des Vorstandes online – 292

DGI-Mitglieder stellen sich vor

infobroking lutz setzt auf Innovation und neues Design – 293

Michael Borchardt – RetailConsult.de – 293

Neu: DGI-Stammtisch in Frankfurt am Main – 294

Rücktritt von Barbara Reißland aus dem DGI-Vorstand – 294

 

Terminkalender – 295