Der DGI-Beirat besteht aus den Vorsitzenden der Fachgruppen und der Regionalverbände. Er unterstützt den Vorstand bei der Umsetzung der satzungsgemäßen Aufgaben und spricht Empfehlungen für die Ausrichtung der künftigen Vereinsarbeit aus. Er unterbreitet dem Vorstand Vorschläge für die Einsetzung und Auflösung von Fachgruppen.

Der Beirat wählt aus seiner Mitte einen Vorsitzenden und einen stellvertretenden Vorsitzenden. Der Beiratsvorsitzende ist zugleich stimmberechtigtes Mitglied im Vorstand.

Der Beirat spricht gegenüber dem Vorstand Empfehlungen zu verschiedenen Themen aus. Diese sind unter anderem:

Empfehlung einer Verpflichtung zu Open-Access-Veröffentlichungen für Dissertationen